Autor Thema: INFO: WAC Grundkenntnisse  (Gelesen 17866 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline $TW$KidPump

  • Oberst
  • ****
  • Beiträge: 1543
  • Karma: +5/-2
    • 2htillbreakdown.de
Wac Grundkenntnisse
« Antwort #30 am: April 20, 2005, 01:16:37 Nachmittag »
Naja, dann muss ich wohl noch warten, denn ich habe keine Lust 25 mal den Befehl ssnalive zu schreiben.

Offline Eraser-EMC2-

  • Obergefreiter
  • ***
  • Beiträge: 63
  • Karma: +1/-0
    • http://eraser-emc2.homedns.org
Wac Grundkenntnisse
« Antwort #31 am: April 20, 2007, 06:20:34 Nachmittag »
Du brauchst nicht 25 mal ssnalive schreiben, das geht kürzer.

Wir hatten letztens einen WAC-Befehl namens GLOOP zum funktionieren gebracht, dank an Oldman (NLH).

In NILE erstellst du dir eine Gruppe "Bots" und fügst dort deine 25 Target-Bots hinzu.

In der WAC schreibst du nun:

v100 = 0

GLOOP Bots
if not ssnalive(item) then
inc(v100)
endif
END

if v100 == 25 then
win(1)
endif

Das bedeutet nun das alle Objecte, die in dieser Gruppe "Bots" sind,
durch die Schleife "GLOOP" abgearbeitet werden.
In "Item" steht jeweils die SSN des Objektes (Bot) und überprüft, ob das Objekt nicht mehr lebt, entsprechend wird dann der Zähler v100 hochgezählt.
Das "GLOOP" wird mit einem "END" abgeschlossen.
Danach wird überprüft, ob der Inhalt der Variable v100 dem Wert 25 entspricht.
Trifft es zu, wird die Map beendet.

Eraser-EMC2-
ttp://eraser-emc2.homedns.org
http://map-makers.shadowdragons.de/

Offline MaBöse NOTAP

  • [PBT] Member
  • Major
  • *****
  • Beiträge: 1104
  • Karma: +19/-23
    • http://www.notap.de
Wac Grundkenntnisse
« Antwort #32 am: April 21, 2007, 01:12:42 Vormittag »
Ein sehr interessanter Ansatz Eraser!
Mal sehen, vielleicht bekomme ich auf der Basis ja doch noch parametrierbare Unterprogramme im WAC Code hin.

Besonders bei meinem Radar kommt einiges an Code zusammen.

Gruß
MaBöse NOTAP

-------------------------------------
Und was sagen Sie als Aussenstehender zur Quantenchromodynamik?

http://www.notap.de
http://www.notap.de/faq