Autor Thema: Armed Aussalt 2 mit Advance And Secure Mode  (Gelesen 6987 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Cat Toaster

  • General
  • ****
  • Beiträge: 3917
  • Karma: +1/-2
Re: Armed Aussalt 2 mit Advance And Secure Mode
« Antwort #15 am: November 28, 2009, 01:53:05 Vormittag »
Ich kapere den Thread einfach mal weiter, vielleicht mag ja der ein oder andere doch mal einen Blick riskieren.
 
Heimlich still und leise wurde die Beta09 des AAS-Pakets veröffentlicht. Erstmals gibt es für jeden Regelsatz ein eigenständiges Paket zum Download. Alle Pakete zusammen zu fassen macht allerdings nur 2MB aus, so haben wir genau das getan und um eine kleine "readme" ergänzt.

Seit der letzten Beta hat sich so derart viel getan, dass eine exakte Aufzählung den zeitlichen Rahmen sprengt. Hier nur einige der Neuerungen:

- Viele neue Karten/Missionen (46 insgesamt!)
- Neue Templates für das "Terrain Panthera"
- Erste AAS-Panthera-Missionen
- Support für bis zu 100 Spieler auf allen Karten
- Mehr als 50 Bugfixes und Qualitätsverbesserungen
- Neues Kit-System mit grafischem Interface zu Klassen-, Waffen- und Fireteam-Wahl
- Neue Regelsätze mit unterschiedlichen Gameplay-Einstellungen und Kits (AGW, BCA, Classic, Hardcore and Public)

Wer es noch genauer wissen will kann den Entwicklern auf Dev-Heaven direkt auf die Finger schauen und sich gern auch konstruktiv einbringen. (Englisch)

Die Unterschiede der Regelsätze sind HIER erklärt. (Englisch)

Einen AAS-Einsteiger-Guide bieten wir hier HIER. (Englisch)

Auch um einen groben Einblick in die Erstellung eigener AAS-Missionen bereichern wir interessierte Einsteiger HIER. (Deutsch)

Zum Einsatz kommt die neue AAS-Version bereits in der bald beginnenden 2. großen Kampagne von Armed Global Warfare (AGW) sowie in der neu gegründeten ClanBase.

Das knapp 16MB umfassende Komplettpaket (Alle Missionen mit allen Regelsätzen inkl. Templates) gibt´s natürlich bei uns im Downloadbereich.

Viel Spaß!
it´s done!

Offline $TW$KidPump

  • Oberst
  • ****
  • Beiträge: 1543
  • Karma: +5/-2
    • 2htillbreakdown.de
Re: Armed Aussalt 2 mit Advance And Secure Mode
« Antwort #16 am: November 28, 2009, 02:01:46 Nachmittag »
Wieviele Leute spielen das eigentlich schon? Ist gut was los?

Offline Cat Toaster

  • General
  • ****
  • Beiträge: 3917
  • Karma: +1/-2
Re: Armed Aussalt 2 mit Advance And Secure Mode
« Antwort #17 am: November 28, 2009, 06:43:28 Nachmittag »
Allgemein ist schon was los, allerdings ist die deuschsprachige ArmA-Community augenscheinlich extrem auf Coop-Fokussiert. Bei AAS geht "Public" noch nicht so viel im deutschen Raum. 1-2 AAS-Server auf denen regelmäßig was los ist gibt es schon, zusätzlich im AGW-Turnier wo jetzt die 2. Kampagne startet wird es dann tatsächlich mal Richtung 50-100 Mann gehen, gut organisiert wie hier einst in den Commander-Nights. Eigens dafür wurde von 50 auf 100 Spieler aufgebohrt. Bin mal gespannt wie das wird. AAS ist allerdings noch nicht wirklich den Schritt in den BI-Foren öffentlich gegangen, dass wird erst mit der Final Version passieren.

Es wird eine ArmA2-AAS-Liga geben bei ClanBase, die notwendigen Rahmenbedingungen sind diese Woche erst fertig gestellt worden. Hier geht es dann eher um kleinere Karten bis max. 20 Spieler. Da ist das Interesse international schon recht rege.

Im Public-Gaming dominieren bei AAS ein amerikanischer und ein russischer Server auf denen etwas los ist, im deutschsprachigen Raum kommt man derzeit sehr schwer aus dem Quark, was natürlich auch der miserablen Presse zu ArmA2 geschuldet ist. Daher ja meine Werbung.
it´s done!

Offline Cat Toaster

  • General
  • ****
  • Beiträge: 3917
  • Karma: +1/-2
Re: Armed Aussalt 2 mit Advance And Secure Mode
« Antwort #18 am: April 03, 2010, 05:52:24 Nachmittag »
Siehste, 120 Tage wurde in diesem Thread nicht mehr geschrieben meint der Foren-Apparillo. Na, dann wird´s ja wohl Zeit, haben wir in den vier Monaten ja nicht auf der Tanne gepennt.

Advance and Secure 1.0 für Armed Assault 2 wurde heute veröffentlich. Über 70 AAS-Missionen sind im Paket enthalten. Alles weitere findet der Interessierte - so er noch nicht vollends zum "Zero-Content-Casual-Gamer" mutiert ist - unter folgender Adresse: 

http://hx3.de/usermade-missions-166/advance-secure-aas-v1-0-release-18851/

Frohe Ostern!
it´s done!

Offline $TW$KidPump

  • Oberst
  • ****
  • Beiträge: 1543
  • Karma: +5/-2
    • 2htillbreakdown.de
Re: Armed Aussalt 2 mit Advance And Secure Mode
« Antwort #19 am: April 12, 2010, 07:27:49 Vormittag »
Wir sind nicht interessiert ^^ Wir warten immernoch auf DF:AF xD

Offline M.Z

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 8
  • Karma: +1/-0
    • Legion der Woelfe
Re: Armed Aussalt 2 mit Advance And Secure Mode
« Antwort #20 am: April 17, 2010, 03:42:36 Nachmittag »
Wir sind nicht interessiert ^^ Wir warten immernoch auf DF:AF xD


naja, Arma2 ist schon da und ich finde es ist das besten was zur Zeit auf dem Markt ist.  Advance and Secure ist Geschmackssache werden es mal die Tage im Clan an Zocken schaut ja Interessant aus 

und ich warte auch auf  DF:AF xD

Offline Cat Toaster

  • General
  • ****
  • Beiträge: 3917
  • Karma: +1/-2
Re: Armed Aussalt 2 mit Advance And Secure Mode
« Antwort #21 am: April 27, 2010, 09:10:33 Nachmittag »
Wer sich noch dunkel an die Commander-Nights lang vergangener Zeiten erinnert sollte sich dieser Tage bei AGW für die 3. Kampagne einschreiben. Da geht´s dann so richtig mit Oberkommando und in einzelnen Fireteams jeden Sonntag mit bis zu 100 Leuten zur Sache. Advance and Secure versteht sich!

Was ist genau an AAS für ArmA2 gewöhnungsbedürftig, von ArmA2 selbst mal abgesehen?

Ende Juni erscheint die ArmA2-Standalone-Expansion Operation Arrowhead, auf welche AAS dann schnellstmöglich portiert werden wird. Weitere 20 Maps wird´s mit AAS 1.1 dann ebenfalls geben. 

Alles rund um AAS für ArmA gibt´s ab sofort auch unter http://www.advanceandsecure.com (wird noch etwas geschraubt die Tage). Das Angebot richtet sich wie dieser ganze Thread natürlich an Leute die es interessiert und Feedback ist immer willkommen. ;-)
it´s done!