Autor Thema: NLH 7.x kostet  (Gelesen 5640 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline TB-Shadow

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 8
  • Karma: +0/-0
NLH 7.x kostet
« am: Januar 05, 2008, 03:49:15 Vormittag »
Hallo zusammen,

Ich habe gestern auf meinem Notebook Nile und Nile little Helper installiert, weil ich dachte während meiner Nachtschicht an einer neuen Map arbeiten zu können. Doch leider mußte ich feststellen daß NLH 6.x nicht mehr funktioniert.

Heute rief mich SilentHill an, und fragte mich, ob mir aufgefallen seih, das NLH nicht mehr funktioniert. Er klärte mich darüber auf, daß NLH 6.x ab sofort nicht mehr supportet wird, und nicht mehr funktioniere. Es gäbe jetzt Version 7, und diese kostet 10 US $ !

Ansich ein fairer Preis dachte er, und kaufte sich NLH.
Nach dem Kauf mußte er feststellen, daß man für seine 10 US $ eine Version von NLH 7 bekommt, die man ausschließlich auf einem einzigen Rechner installieren kann. Auf einem 2. läuft die gekaufte Version nicht.

Auf der Webseite von NLH ist nachzulesen, daß es nur noch eine funktionierende kostenlose Version von NLH gibt. Die Vers. 4.x. Aber wer bitte hat die noch, bzw, ist sie überhaupt für heutige Maps leistungsfähig genug?

Die Downloads auf der NLH Webseite sind alle gelöscht. Man bekommt dort gegen eine Paypal Zahlung von 10 US $ nur noch die Version 7.x.

Ich persönlich finde das S C H * * S S E !!!
Nicht daß ich es den Jungs nicht gönne, Sie haben an der Software gearbeitet und sollen damit auch was verdienen, aber es sollte

1. weiterhin eine (meinetwegen abgespeckte) aber kostenlose Version geben.
2. Sollte man die 7.x auf mehreren Rechnern installieren können.
3. Kann meinetwegen der Support der 6.xer Version eingestellt werden, aber gleich die Software auf meinem Rechner unbrauchbar zu machen finde ich schon unverschämt. Man hätte wenigstens bei der Installation vorgewarnt werden können.

So, dies ist meine Meinung zu Thema.
Was sagt Ihr dazu ?

Shadow
url]http://www.the-unit.info[/url]

Offline GhostDog

  • Administrator
  • General
  • *****
  • Beiträge: 5591
  • Karma: +53/-25
  • I´m Bot. Ding! Ding!
    • http://www.df-angelfalls.de
NLH 7.x kostet
« Antwort #1 am: Januar 05, 2008, 10:16:51 Vormittag »
ähm ? lol

sorry aber das ist ja albern, wie heißt denn die Webseite ?

es ist besser ehrenvoll zu verlieren als mit Betrug zu gewinnen

Offline GhostDog

  • Administrator
  • General
  • *****
  • Beiträge: 5591
  • Karma: +53/-25
  • I´m Bot. Ding! Ding!
    • http://www.df-angelfalls.de
NLH 7.x kostet
« Antwort #2 am: Januar 05, 2008, 10:24:43 Vormittag »
jo habs mir auch mal angesehen, das ist ja dreist. Wir haben glaub ich noch ne alte Version im Download Bereich, falls es dir hilft :(

es ist besser ehrenvoll zu verlieren als mit Betrug zu gewinnen

Offline TB-Shadow

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 8
  • Karma: +0/-0
Alte Version
« Antwort #3 am: Januar 05, 2008, 12:06:18 Nachmittag »
Hi Ho,

nene, ich brauche keine "alte Version", danke! Ich werde die 10 $ bezahlen, die sind ja auch durchaus gerechtfertigt. Was mich sauer macht, ist die Art, wie die User vor vollendete Tatsachen gestellt
und ohne Alternative zurückgelassen werden. Nicht daß ich "Der Mapper" auf Gottes schöner Erde bin, habe gerade mal 2 stück veröffendlicht, aber NLH ist nunmal für eine halbwegs vernümpftige Map unabdingbar. Und so kommt mir eben der Verdacht, hier wurden die User über Jahre mit ner Kostenlosen Version gelockt, und man hat sich mit seiner Soft so gut wie unentbehrlich gamacht, und jetzt werden die Leute abgezockt.

Gruß Shadow
url]http://www.the-unit.info[/url]

Offline RaketenJoe

  • Oberst
  • ****
  • Beiträge: 1298
  • Karma: +11/-119
NLH 7.x kostet
« Antwort #4 am: Januar 05, 2008, 12:10:43 Nachmittag »
Nö die haben gemerkt, das ihnen Geld ausgeht und nun nach neuen möglichkeiten gesucht haben, geld zu verdienen.

Offline MaBöse NOTAP

  • [PBT] Member
  • Major
  • *****
  • Beiträge: 1104
  • Karma: +19/-23
    • http://www.notap.de
NLH 7.x kostet
« Antwort #5 am: Januar 05, 2008, 04:46:33 Nachmittag »
Also "Die" ist einer und zwar OldMan.
Inwiefern der NLH zum mappen unabdingbar sein soll ist mir zwar schleierhaft aber das muss jeder selber wissen.
Versionen bis 6.4.3 laufen noch nachdem das Systemdatum auf < 2008 zurückgesetzt wird.
Versionen bis  6.2.1 laufen noch ohne Einschränkungen.

OM hat mit seinem NLH sicherlich eine Menge für die Mapper getan,
aber dieses Vorgehen, ohne Ankündigung längere Zeit Versionen unters Volk zu bringen die zum Stichtag den Betrieb einstellen, ist schon derbe.

Eigentlich bräuchte man den NLH doch nur für 2 Dinge:

- Bin Files erstellen (geht auch noch mit den alten Versionen)
- AI's auf Condition red setzen, geht auch von Hand im npj

Der Rest ist Komfort oder Hilfestellung für Mapper die es (noch) nicht besser wissen.

Was ich besonders befremdlich finde ist das dies nun passiert,
nachdem die JO-Mapper Community, sagen wir es  mal so, sehr überschaubar geworden ist.

Es würde mich sehr wundern wenn mehr als 20 Mapper dafür jetzt noch Geld bezahlen würden.

-------------------------------------
Und was sagen Sie als Aussenstehender zur Quantenchromodynamik?

http://www.notap.de
http://www.notap.de/faq

Offline WarBirD

  • Gefreiter
  • **
  • Beiträge: 31
  • Karma: +0/-0
NLH 7.x kostet
« Antwort #6 am: Januar 19, 2008, 09:06:13 Vormittag »
Ich finds lächerlich. Die ganze JO Gemeinde wird doch schon seit Jahren nur noch von gutem Willen zusammengehalten, da darf sowas nicht passieren. Entweder ich nehm direkt für sowas Geld oder garnicht. Andererseits was ist das hier, WORLD OF WARCRAFT oder so ein anderer MMORPG wo man für jedes sch... Tool Geld nehmen kann ?

Ich finds extrem mies und für die Map die evtl. sogar mal wieder anfangen würde, ist es mir schon aus Prinzip jetzt versaut. Sowas ist ne miese Art, sorry. Und die Tatsache das die 6er Versionen davon betroffen sind und auch nicht mehr gehen zeigt doch das er sowas schon länger da eingebaut hat, das die nicht mehr funzen dann ab 1.1.2008.

Ich finds klasse von OldMan das er das Tool damals überhaupt angefangen hat und ich denke ne Menge Leuten haben das gerne genutzt aber all das rechtfertigt nicht diese Situation.

Offline WarBirD

  • Gefreiter
  • **
  • Beiträge: 31
  • Karma: +0/-0
NLH 7.x kostet
« Antwort #7 am: Januar 19, 2008, 11:48:12 Vormittag »
http://nile.ecalpon.com/index.php?showtopic=654

Ist ja albern, andere Leute tragen auch ne Menge kosten, das Aufrechterhalten solcher Seiten wie dieser hier ;) , das Aufrechterhalten der auch nicht immer billigen JO Server damit die Community spielen kann usw... das alles kostet Geld, gehen wir nachträglich her und schalten das alles ab mit offener Hand und sagen "So, jetzt wirds Zeit das Ihr uns dafür zahl sonst gibbet nix..." ???

Das sollte er mal bedenken. Wir sind noch nicht bei WOW angekommen hoffe ich. Ich bin auch seit Jahren in anderen Communities aktiv, halte Gameserver, Support für die Games, Downloads und was weiss ich aufrecht, und das hat ne wirkliche Menge Geld gekostet, und das seit fast 2002. Genau wie auf Eurer Seite hier, das läuft nicht alles umsonst und doch wird es uns angeboten damit wir, die Community, davon profitieren kann, von den Inhalten etc. und dafür bin ich dankbar.

Aber so wie OldMan das macht darf das einfach nicht abgehen.

Offline MaBöse NOTAP

  • [PBT] Member
  • Major
  • *****
  • Beiträge: 1104
  • Karma: +19/-23
    • http://www.notap.de
NLH 7.x kostet
« Antwort #8 am: Januar 20, 2008, 11:38:14 Nachmittag »
Wie ich schon woanders sagte:

Wenn seine Entwicklungsumgebung soviel kostet soll er auf OpenSource wie Eclipse umsteigen. Alles frei und Spitzenqualität. Ich entwickle meine Sachen seit Jahren damit.

http://nile.ecalpon.com/index.php?showtopic=589&st=20&start=20

-------------------------------------
Und was sagen Sie als Aussenstehender zur Quantenchromodynamik?

http://www.notap.de
http://www.notap.de/faq

Offline WarBirD

  • Gefreiter
  • **
  • Beiträge: 31
  • Karma: +0/-0
NLH 7.x kostet
« Antwort #9 am: Januar 21, 2008, 12:07:37 Vormittag »
Sein Benehmen ist echt erschreckend.

Offline MaBöse NOTAP

  • [PBT] Member
  • Major
  • *****
  • Beiträge: 1104
  • Karma: +19/-23
    • http://www.notap.de
NLH 7.x kostet
« Antwort #10 am: Januar 21, 2008, 10:58:41 Nachmittag »
Für mich nicht, ich hatte ja schon ein paarmal seine mentale Disposition goutieren dürfen.

-------------------------------------
Und was sagen Sie als Aussenstehender zur Quantenchromodynamik?

http://www.notap.de
http://www.notap.de/faq

Offline WarBirD

  • Gefreiter
  • **
  • Beiträge: 31
  • Karma: +0/-0
NLH 7.x kostet
« Antwort #11 am: Januar 25, 2008, 09:40:34 Nachmittag »
Ich hoffe bloss das keiner das Ding kauft, denn die Art wie er das abgezogen hat, damit verdient man keinen Respekt mehr.

Offline GhostDog

  • Administrator
  • General
  • *****
  • Beiträge: 5591
  • Karma: +53/-25
  • I´m Bot. Ding! Ding!
    • http://www.df-angelfalls.de
NLH 7.x kostet
« Antwort #12 am: Januar 25, 2008, 11:00:54 Nachmittag »
mal ehrlich, Nile ist ja im Vergleich zu anderen Mapeditoren eher nen simpler Baukasten, dafür Geld zu verlangen ist echt ne Frechheit, selbst wenn sie ihn up-to-date halten

es ist besser ehrenvoll zu verlieren als mit Betrug zu gewinnen

Offline WarBirD

  • Gefreiter
  • **
  • Beiträge: 31
  • Karma: +0/-0
NLH 7.x kostet
« Antwort #13 am: Januar 28, 2008, 01:58:49 Nachmittag »
Jo, es geht ja auch darum vor allem das man für solche Sachen hier kein Geld fordern kann, vor allem nicht nach dem man es Jahre frei angeboten hat.

Andere haben auch monatliche Kosten, und nicht wenige, um was sie machen, anderen anbieten zu können. Webseiten wie Jointoperations.de und andere, Gameserver etc. alles Sachen wo sich die monatlichen Kosten auch häufen, und auf Dauer denke ich sogar mehr als eine einmalige Anschuffungs eines Programmierungstools wie das bei OldMan.

Wir gehen auch net hin und schliessen alles und schicken dann ne Rechnung.

Offline GhostDog

  • Administrator
  • General
  • *****
  • Beiträge: 5591
  • Karma: +53/-25
  • I´m Bot. Ding! Ding!
    • http://www.df-angelfalls.de
NLH 7.x kostet
« Antwort #14 am: Januar 28, 2008, 03:05:14 Nachmittag »
jap so ist es, erst locken und dann abzocken

es ist besser ehrenvoll zu verlieren als mit Betrug zu gewinnen